Dies & Das

Aktuelles aus der

Kunst- und Kulturscene

Ein kulturelles Dankeschön

Neue Gutscheine sind ab sofort erhältlich

Dülmen. Wie können Kulturschaffende und Vereine unterstützt werden – besonders in einer Zeit, in der keine Veranstaltungen stattfinden? Auf diese Frage haben das städtische Kulturteam und die Initiative „KiD – Kulturschaffende in Dülmen“ eine Antwort gefunden. Ab sofort ist der neue Kultur-Gutschein erhältlich: Er kann bei Veranstaltungen von KiD und des Kulturteams eingelöst werden. Auch Veranstaltungen der VHS sind eingeschlossen – der Gutschein gilt jedoch nicht für Kursangebote. Er ist im Wert von 5 und 10 Euro erhältlich.

 

Die Stadt weist zudem darauf hin, dass Vereine den Gutschein auch als Dankeschön-Geschenk an ihre ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer nutzen können. Hintergrund: Die städtischen Ehrenamtsförderrichtlinien sehen für sogenannte „Dankeschön-Veranstaltungen“ einen Zuschuss von bis zu 5 Euro pro Ehrenamtlichem vor. Da entsprechende Aktionen aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich sind, werden in diesem Jahr auch Präsente zum Dank und als Wertschätzung gefördert. Für Rückfragen und Hilfe bei der Antragsstellung steht die städtische Ehrenamtskoordinatorin Hildegard Streyl (Tel. 02594/12-563; E-Mail ehrenamt@duelmen.de) gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zum Gutschein sind unter www.duelmen.de/kulturgutschein.html zu finden.