Stadtbücherei bietet wieder kostenlosen Abhol- und Rückgabeservice

Bildunterschrift:
10 January

„Bücherei to go“ Stadtbücherei bietet wieder kostenlosen Abhol- und Rückgabeservice Dülmen. Bücher-Fans können sich freuen: Die neue Corona-Schutzverordnung erlaubt Büchereien wieder, einen Abhol- und Rückgabeservice anzubieten. Das nutzt auch die die Stadtbücherei Dülmen und startet ab sofort wieder ihren kostenlosen Service „Bücherei to go“. Bestellungen können ab sofort erfolgen, eine Abholung ist ab Montag, 11. Januar möglich.

„Im Online Katalog OPAC können sich Kundinnen und Kunden Medien aussuchen, die sie bestellen möchten. Die Bestellung erfolgt dann über ein Bestellformular, das auf der Homepage der Stadtbücherei und im Serviceportal der Stadt zur Verfügung steht“, erläutert Büchereileiterin Petra Toppmöller. Eine telefonische Bestellung oder eine Bestellung per Mail ist ebenfalls möglich. Die Abholung erfolgt dann nach telefonischer Terminvergabe am Eingang Westring. Hier ist während der telefonischen Sprechzeiten auch die Rückgabe von Medien möglich. Eine Anmeldung ist hierfür nicht erforderlich.

„Solange die Bücherei geschlossen ist, werden die Leihfristen weiterhin automatisch verlängert, so dass niemand extra für die Rückgabe von Medien zur Bücherei kommen muss“, ergänzt Petra Toppmöller. Das genaue Fristdatum ist im Online-Konto einsehbar.

Telefonische Sprechzeiten und Abhol- und Rückgabezeit

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag, 10-17 Uhr Samstag 10-13 Uhr. Telefon: 02594 12-421 E-Mail: stadtbuecherei@duelmen.de Alle Informationen zu „Bücherei to go“ auf der Homepage der Stadtbücherei: www.stadtbuecherei-duelmen.de und im Serviceportal der Stadt Dülmen: serviceportal.duelmen.de.